Wie geht es Dir?

Eine kleine Frage, die viel Raum einnehmen kann – wenn Du Dir glaubst und es für Wahr nimmst, was gerade ist. Manchmal ist es auch notwendig, sich dieser Frage zu stellen, um eine Not in Dir zu wenden. Was für den einen eine Kleinigkeit ist, kann sich für Dich riesig anfühlen. Keiner steckt in Deinem Körper, in Deinem Leben. Nur Du kannst die Frage für Dich beantworten: Stimmt Deine Welt für Dich?

Stimmt Deine Welt für Dich?

„Sich selber finden – in seiner Mitte bleiben“ sind Antworten der heutigen Zeit … was bedeutet das überhaupt? Was wäre, wenn Du die ganze Zeit schon bei Dir bist? Und was ist, wenn Du ohnehin das tust, was Du tust? Deine Erfahrungen haben Dich geprägt. Deine Struktur bestimmt Deinen Lebensweg. Die Logik der Psyche. Du bist bereits da. Du bist Du. Schau hin. Ein Blick in Dich erfordert Mut. Was gefällt Dir nicht? Was siehst Du nicht? Was fehlt dir? Du bist Dein eigener Seismograph, Dein eigener Maßstab. Du weißt, wenn Deine Welt für Dich stimmt. Was willst du?

Ich begleite Dich.

Foto © Patricia Haas

Mit meinem Erfahrungswissen und meiner Lust das Menschsein zu erforschen, eröffne ich Dir einen Raum, in dem alles möglich werden kann. Entdecken statt verstecken. Alles was da ist darf sein. Wer bist Du? Was bist Du? Und wie gehst Du damit um?

Du brauchst keinerlei Erfahrung mitbringen, dafür den Wunsch und den Mut, Dich selber zu betrachten und Dein Seelenklima zu erforschen. Was glaubst Du? Wird sich Dein Weltbild verändern, je klarer und schöner Dein Selbstbild wird?

Ich begleite Dich und erfreue mich, wenn Du wissend durch Erfahrung wirst. Dank meines Heilpraktikerwissens unterstütze ich den Körper und locke die Psyche durch Meditation und Selbstheilungsseminare und schaffe Platz und Ordnung durch die Methoden der Theatertherapie, damit die Seele richtig schön Platz nehmen kann im Körper. Denn wir sind geboren um zu leben – in einem und mit diesem Körper. Her mit dem schönen Leben!

Der Mensch ist mehr, als wir mit unseren herrlichen Augen sehen können.

Während der Erforschung meines Seelenklimas und aus dem Gefühl heraus, mich in meiner Umgebung oft „fremd“ zu fühlen, habe ich mich von Kindesalter an auf vielen Bühnen des Lebens und des Theaters bewegt. Als Schauspielerin und Kabarettistin zum Beispiel, als Mutter und mit einem gescheiterten Eheversuch. Seit vielen Jahre lerne und meditiere ich bei Yashi Kunz. Besuche bei Seminaren über Familiensysteme und das Lesen vieler Bücher über Körper und Psyche sind verbunden mit meinem Entwicklungs- und Erlebnispfad.

Bei Ingrid Lutz studierte und forschte ich über die menschliche Psyche und transpersonale Zusammenhänge. Nach fünf Jahren Ausbildung zur Theater- und Dramatherapeutin bei der Deutschen Gesellschaft für Theater- und Dramatherapie hielt ich mein Zertifikat in der Hand und war bereit, zurückzugeben. Nach einem weiteren Jahr bestand ich die Prüfung für die staatliche Heilpraktikererlaubnis und ein halbes Jahr später eröffnete ich meine Praxis „Seelenklima – theatertherapeutische Heilpraxis“.

Ich freue mich über Deinen Anruf oder Deine E-Mail. Gemeinsam finden wir heraus, wie ich Dich unterstützen kann.

Theatertherapie
Einzel- und Paartherapie
Meditationstherapie nach Yashi Kunz
Naturheilkunde
Fußreflexzonentherapie
Elektromagnetischer Bluttest
Ausleitungen

Hier entlang zur Preisliste > Download